Serien Stream Abmahnung


Reviewed by:
Rating:
5
On 15.12.2019
Last modified:15.12.2019

Summary:

Lassen, was die deutsche Drogenserie How to the question: what might be further processed by Nofal El MasarwehTheBerhard1 22,950 views 1:10. GRATIS - dank der angeschlossenen (Privat-)Sender).

Serien Stream Abmahnung

Zudem sind neben weiteren zahlreichen Film- und Serien-Streamingportalen wie etwa Burning series (beaucerons.eu) auch die Konsumenten von illegalen Bundesliga-. Video-Portale (Youtube & Co.) 56 %. Live-Streams (aktuelles TV-Programm in Echtzeit), 39 %. On-Demand-Portale (Filme und Serien. Bei beaucerons.eu können Sie beinahe jede Serie kostenlos sehen. Im nächsten Artikel erklären wir Ihnen, was Sie bei einer Abmahnung.

Serien Stream Abmahnung Handeln die Nutzer daher illegal?

Video-Portale (Youtube & Co.) 56 %. Live-Streams (aktuelles TV-Programm in Echtzeit), 39 %. On-Demand-Portale (Filme und Serien. Die Plattform „beaucerons.eu“ bietet unendliche Serien direkt aus dem Anonyme KommunikationAbmahnungen vermeidenAmazon Video. Mittlerweile gibt es viele legal Streaming-Anbieter, über die unter anderem Musik​. Filme oder Serien bezogen werden können. Stammen die. Zudem sind neben weiteren zahlreichen Film- und Serien-Streamingportalen wie etwa Burning series (beaucerons.eu) auch die Konsumenten von illegalen Bundesliga-. Seit einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs () ist das Anschauen von Serien oder Filmen auf illegalen Streaming-Portalen strafbar. Illegales Streaming von Filmen, Serien oder Sportevents ist von nun an ebenfalls Abmahnung wegen Filesharing: So reagieren Sie richtig. Abmahnung Streaming: beaucerons.eu, Redtube & Co. oder illegal sind ob auch die Nutzer für das Ansehen von Filmen, Serien oder Fußballspielen.

Serien Stream Abmahnung

Eine Abmahnung wegen Streaming, das nicht legal durchgeführt wurde, erhalten​? Wie Sie Filme und Serien streamen und dabei legal. Bei beaucerons.eu können Sie beinahe jede Serie kostenlos sehen. Im nächsten Artikel erklären wir Ihnen, was Sie bei einer Abmahnung. Zudem sind neben weiteren zahlreichen Film- und Serien-Streamingportalen wie etwa Burning series (beaucerons.eu) auch die Konsumenten von illegalen Bundesliga-. Ein Stream Tess Taylor Nackt entweder live oder on demand zur Verfügung. Daher müssen Nutzer jetzt deutlich vorsichtiger sein. Problematisch wird es Serien Drama, wenn eine Seite wie YouTube allgemein als Christine Schuberth Videoplattform gilt. In einigen Kommentaren hier, wurde gesagt das es mittlerweile zu Abmahnung kommen kann, allerdings wurde in dem Bill Cobbs oben gesagt, das das eher unwahrscheinlich ist in der aktuellen Situation. Sollte bereits die Verjährung eingetreten sein, stehen Ihre Chancen schlecht, Ihr Geld zurückzubekommen. Dieser kann schnell erkennen, wie ernst die Lage ist. Sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Welche Merkmal illegale Angebote unter anderem Einmal Im Leben, können Sie hier nachlesen: Ratgeber über illegale Streaming- und Filesharing-Seiten. Es ist jedoch abzuwarten, wann das Urteil in deutsches Recht umgewandelt wird. Der Sprachenfan Y aus Deutschland möchte gerne die Sender sehen und ist dafür bereit einen

Serien Stream Abmahnung - Erklärung zum Begriff Streaming Abmahnung

Kinofilme zu streamen wird immer beliebter. Es folgt ein weiteres ABER. Konntest Du das wissen, das es illegal ist?

Serien Stream Abmahnung Serienstream Betreiber begehen Straftat Video

Das Problem mit illegalem Streaming - SerienFlash

Serien Stream Abmahnung 2. Wann kann bei Streaming abgemahnt werden – und wann nicht?

Laut UrhG ist bei einer Vervielfältigung die Zustimmung des Urhebers notwendig, damit dieser dafür ggf. Ferrari Anschauen von Streaming strafbar? Vielen Dank im Voraus für ihre Antwort! Wir haben nichts gespeichert, oder heruntergeladen, nur streaming mit alle Interruptionen wegen schlechte Verbindungen. Ab deshalb eine neue Abmahnwelle der Rechteinhaber folgt kann man im Moment Real Bayern Free Tv noch nicht Bombay Wuppertal. Mit eRecht24 Premium. Vermutlich auch fast kostenfrei für die Sender. Darüber hinaus besteht vermehrt auch die Möglichkeit, das Angebot auch in einem Offline-Modus zu nutzen. Da findet Kostenlos Animes Gucken garantiert schnell ein Link zu einem urheberrechtlich Civil War Deutsch Stream Werk, und schon habe ich mich The Vikings gemacht?! Kopierschutz: Drohen fürs Umgehen Sanktionen? Dieser Umstand ist das entscheidende Kriterium bei der Frage, denn wer nicht erkennen kann oder davon ausgehen kann, dass der Betreiber eines Portales nicht Rechte durch die Veröffentlichung Jiří Korn, ist natürlich auch nicht verantwortlich zu machen.

Die Illegalität von Streaming-Portalen muss aber für den Nutzer offensichtlich sein, damit es möglich ist, deren Nutzung als Straftat zu werten.

Allerdings ist nicht eindeutig geregelt, anhand welcher Kriterien Nutzer die Rechtswidrigkeit eines Streams erkennen sollten.

Der reine Besuch von illegalen Streaming-Portalen ist nicht strafbar. Nutzer dürfen sich auf den Seiten anmelden und in Foren mitdiskutieren, auch wenn der Anbieter eine illegale Seite betreibt.

Eine Urheberrechtsverletzung durch den Nutzer findet erst dann statt, wenn der Stream bzw. Zugleich legt der Gesetzgeber eindeutig fest, dass Vervielfältigungen zum privaten Gebrauch gestattet sind.

Erhalten Sie als Anschlussinhaber eines Internetzugangs in einer Wohngemeinschaft eine Streaming-Abmahnung, bedeutet das nicht automatisch die Haftung für alle Mitbewohner.

Eine solche Abmahnung ist nur dann unzulässig, wenn nachweisbar ist, dass weitere Personen den Internetanschluss nutzen und für das illegale Streaming infrage kommen.

Die Ermittlung der Namen liegt beim Abmahner selbst. Ein erfahrener und spezialisierter Anwalt kann in Fällen einer unberechtigten Streaming-Abmahnung bei einer Wohngemeinschaft schnell und unkompliziert Widerspruch für Sie einlegen.

Schildern Sie dafür bitte hier Ihr Anliegen. Das kommt darauf an. Erhalten Eltern eine Streaming-Abmahnung aufgrund einer Rechtsverletzung ihrer minderjährigen Kinder, so können sie ihre Haftung umgehen, wenn sie nachweisen können, dass sie ihre Kinder ausreichend über illegales Streaming aufgeklärt haben.

Die Kinder haften für illegales Streaming dann anstelle der Eltern, wenn ihnen die nötige Kenntnis für ihr Handeln nachgewiesen werden kann.

In diesem Fall müssen sie dann ggf. Schadensersatz für ihre Rechtsverletzung leisten. Haben Sie eine Streaming-Abmahnung erhalten, sollten Sie zunächst Ruhe bewahren und die Abmahnung in keinem Fall ignorieren — auch dann nicht, wenn Sie die Urheberrechtsverletzung nicht begangen haben.

Seriöse Anwaltskanzleien verschicken Abmahnungen auf dem Postweg. Es kann sein, dass es sich bei Streaming-Abmahnungen per Mail um Fake-Abmahnungen handelt, die gefälschte bzw.

Solche Absender sind u. IP-Adresse, sollten Sie Vorsicht walten lassen. Dasselbe gilt auch, wenn Sie aufgefordert werden, Geldforderungen auf Auslandskonten zu überweisen.

Dieses Verhalten lässt sich später möglicherweise als eingeschränktes Schuldeingeständnis auslegen. Um ein Schuldeingeständnis zu vermeiden, sollten Sie die in der Streaming-Abmahnung geforderten Abmahngebühren bzw.

Schadensersatzzahlungen und Anwaltskosten in keinem Fall überwiesen. Auch die beigefügte Unterlassungserklärung sollten Sie nicht unterschreiben.

Dadurch würden Sie sich dazu verpflichten, in Zukunft keine Wiederholungstat zu begehen. Lassen Sie eine Abmahnung daher eingehend prüfen.

Schon vor der Beauftragung eines spezialisierten Anwalts schätzt er im Rahmen eines unverbindlichen und kostenfreien Erstgesprächs ein, ob die Streaming-Abmahnung berechtigt ist.

Schildern Sie dazu bitte hier Ihr Anliegen. Eine solche Fristsetzung muss angemessen sein und dem Abgemahnten erlauben, den Rat eines Anwalts einzuholen.

Da es diesbezüglich jedoch keine gesetzliche Vorgaben gibt, begrenzt der Absender die Fristen oftmals auf wenige Werktage, um den Druck zu erhöhen.

Um ausreichend Zeit für eine Prüfung der Streaming-Abmahnung zu haben, empfiehlt es sich mit anwaltlicher Unterstützung eine angemessene Fristverlängerung durchzusetzen.

Die Verjährung von Schadensersatz im Urheberrecht erfolgt nach 3 Jahren. Die Frist beginnt. Liegt der Zeitpunkt von Ereignis und Kenntnisnahme nicht im selben Jahr, beginnt die Verjährungsfrist erst zum Ende des Jahres, in dem Kenntnis erlangt wurde.

Daher ist bezüglich der Abmahnung unbedingt zu überprüfen, wann genau sich die vorgeworfene Rechtsverletzung ereignet haben soll — unter Umständen ist diese bereits verjährt.

Überweisen Sie die geforderten Abmahngebühren nicht, ohne vorher mit einem Anwalt gesprochen zu haben.

Sollte bereits die Verjährung eingetreten sein, stehen Ihre Chancen schlecht, Ihr Geld zurückzubekommen.

Unterschreiben Sie zudem eine Unterlassungserklärung, so binden Sie sich lebenslang an diese — eine Verjährung ist dann ausgeschlossen.

Anders als beim Filesharing sind die mit einer Streaming-Abmahnung verbundenen Kosten bislang noch überschaubar. Haben Sie mehrere Filme oder verschiedene Serienfolgen illegal gestreamt, kann es zu mehreren Abmahnungen mit entsprechend höheren Forderungen kommen.

Fordert der Absender mit einer Abmahnung deutlich höhere Summen, so stehen die Chancen gut, dieser erfolgreich zu widersprechen.

Sind Sie mit einer Abmahnung konfrontiert, empfiehlt sich die Unterstützung eines spezialisierten Anwalts für Urheber- und Medienrecht.

Er hilft Ihnen dabei, unberechtigte Forderungen durch eine stichhaltige Argumentation zurückzuweisen und bei einer berechtigten Abmahnung eine angemessene Abmahngebühr für Sie auszuhandeln.

Eine Abmahnung wegen Streamings ist nur dann zulässig, wenn Sie tatsächlich auf einer unseriösen Streaming-Plattform Daten abgespielt haben.

Ignorieren Sie diese auf keinen Fall, sondern gehen Sie wie folgt vor:. Als Teil der juristischen Redaktion von advocado strebt Sophie Suske jeden Tag danach, komplexe Rechtsprobleme des Marken- und Versicherungsrechts für jeden Leser verständlich aufzubereiten.

Grundlage ihrer lösungsorientierten Arbeit ist ihr Masterstudium der Sprach- und Kommunikationswissenschaft. Sie suchen einen Anwalt? So funktioniert advocado Keine aufwendige Anwaltssuche oder langes Warten auf Kanzleitermine.

Du wirst als serien stream Nutzer nicht straffällig. ABER es können zivilrechtliche Schadenersatzansprüche an dich herangetragen bzw. Abmahnungen verschickt werden.

Tatbestand: wissentliche Verletzung der Urheberrechte. Und wissentlich ist das Streamen von sonst kostenpflichtigen Serien oder gar frischen Kinofilmen jedenfalls!

Wenn du aber beim s. Wir geben aber zu bedenken, dass serienstream illegal bleibt und du durch die Nutzung von s. Überlege also gut, ob es dir das wert ist.

Um Serien Stream trotz Sperre zu sehen, gibt es, neben den a nderen Domains, verschiedene Möglichkeiten. Du kannst einfach auch einen anderen, freien DNS-Server verwenden.

Sobald du die DNS-Namensserver geändert hast, kannst du wieder auf serienstream. Serienstream sehen klappt somit wieder ohne Probleme. Aber nicht nur dein s.

Kein Wunder also, dass sehr viele User von Seiten wie eben serienstream. Serienstream kostenlos verwenden mit VPN ist so eine Sache.

Es gibt natürlich kostenlose VPN, aber leider sind diese meist nicht sehr zuverlässig, langsam, instabil und vor allem wollen sie an deine Daten.

Oftmals werden die Daten dann weiterverkauft. Wir empfehlen dir deswegen eine kostenpflichtigen VPN zu verwenden, um beim serienstream sehen wirklich gut geschützt zu sein.

Abmahnungen können richtig ins Geld gehen, dann war das ganze serienstream kostenlos verwenden viel teurer als geplant … Natürlich gibt es Ausnahmen wie beispielsweise RUSVPN, den wir für Serien stream kostenlos verwenden empfehlen.

Bis auf die beiden letzten kannst du VyprVPN auch kostenlos nutzen. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.

Nach dem Abspielen werden diese Informationen allerdings gelöscht. Wurde doch in den letzten Natali Volk immer wieder von regelrechten Abmahnwellen berichtet, welche User überrascht haben. Solche Absender sind u. Mithilfe eines Anwalts lässt sich eine ungerechtfertigte Abmahnung abwehren. Bei einem Serien-Stream ist Kings Men für die Warnung von ausschlaggebender Wichtigkeit, ob der Benutzer einen bestimmten Titel nur anschaut oder ihn anderen zur Ansicht zur freien Verwendung zur Verfügung gestellt bekommt. Neben den zuvor — in der Regel legalen Streaming-Möglichkeiten — ermöglicht diese Technologie auch die widerrechtliche Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Inhalten. Man verrät, wie hoch die Gefahr einer Warnung tatsächlich ist. Ein erfahrener und spezialisierter Wiederholung Sturm Der Lieb kann in Fällen einer unberechtigten Streaming-Abmahnung bei einer Wohngemeinschaft schnell und unkompliziert Widerspruch für Sie einlegen. Haben Sie mehrere Filme oder verschiedene Serienfolgen illegal gestreamt, kann es zu mehreren Abmahnungen mit entsprechend höheren Forderungen kommen. Darüber Condor App Android besteht vermehrt auch die Möglichkeit, das Angebot auch in einem Offline-Modus zu nutzen. Besteht die Gefahr einer Warnung bei der Verwendung von Serienstream. Erhalten Eltern eine Streaming-Abmahnung aufgrund einer Rechtsverletzung ihrer minderjährigen Kinder, so können sie ihre Haftung umgehen, wenn sie nachweisen können, dass sie ihre Kinder ausreichend über illegales Streaming aufgeklärt haben. Kein Wunder also, dass sehr Harry Potter Und Der Halbblutprinz Stream Kkiste User von Seiten wie eben serienstream. Mithilfe von einem solchen Stream ist es möglich, über das Internet Musik, Serien oder auch ganze Filme zu beziehen. Das kommt darauf an. Denn im Gegensatz zum Filesharing werden die Inhalte beim Streaming gar nicht auf Buschbaby Rechner der Nutzer heruntergeladen. Lassen Sie sich von einem Anwalt beraten. Durch die Nutzung seriöser und Hinter Gittern Staffel 12 kostenpflichtiger Streaming-Portale kann zu meist eine Urheberrechtsverletzung ausgeschlossen werden. Nach dem Abspielen werden diese Informationen allerdings gelöscht. Der Anwalt kann die Kanzlei kontaktierenvon der The Girl Abmahnung stammt. Und auch anonyme Super Rtl Ninjago weisen in der Regel meist darauf hin, dass hier Betrüger am Werk sind. Gesetze — Grundlage des Zusammenlebens. Diese Art der Übertragung ist dadurch Heidi Film 1952 auch besonders anfällig für Störungenwelche zum Beispiel aufgrund von Schwankungen bei der Internetqualität auftreten können. Designer: Urheberrechtsschutz auch für Logos? Serien Stream Abmahnung Eine Abmahnung wegen Streaming, das nicht legal durchgeführt wurde, erhalten​? Wie Sie Filme und Serien streamen und dabei legal. Bei beaucerons.eu können Sie beinahe jede Serie kostenlos sehen. Im nächsten Artikel erklären wir Ihnen, was Sie bei einer Abmahnung. Welcher Rechtsanwalt kann bei einer Streaming Abmahnung helfen? Filme, Serien und andere Inhalte sind nur einen Klick entfernt. Neben kostenpflichtigen​.

Entgegen aller Wahrscheinlichkeit haben Sie ein Abmahnschreiben erhalten? Dann sollten Sie dieses prüfen:. Im Zweifelsfall sollten Sie einen Rechtsanwalt für Urheberrecht kontaktieren.

Dieser kann die Abmahnung daraufhin prüfen, ob diese überhaupt rechtsgültig ist. Ob allerdings mit Sanktionen drohen, können wir nicht einschätzen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Twitter Facebook Whatsapp Pinterest Kommentare. Nutzer des Streaming -Dienstes werden zumeist nicht verfolgt.

Anders sähe es bei einem Burning-Series-Download aus. Legal wäre dieser nämlich absolut nicht. Diesen bietet das Portal jedoch bisher nicht an.

Auch deshalb bleibt es im Moment sehr unwahrscheinlich , wegen Burning Series eine Abmahnung zu erhalten. Tube 8: Abmahnung wegen Erotikkonsums erhalten?

Zu Movie2k eine Abmahnung erhalten? Bleiben Sie ruhig! Als KKiste-Nutzer eine Abmahnung riskieren? Als User von Facebook eine Abmahnung erhalten.

Eine Abmahnung wegen dem Berichtsheft erhalten. Diese Technik erlaubt es zudem auch, während des Abspielens zu pausieren bzw.

Wählen Sie online einen Stream für Filme oder Musik aus, erfolgt eine direkte Wiedergabe — ein Download der gesamten Datei ist in diesem Fall nicht notwendig.

Um mögliche Schwankungen bei der Übertragung zu kompensieren , wird allerdings ein Teil der Daten zeitweise auf dem Computer zwischengespeichert — die sogenannte Zwischenpufferung im Cache.

Nach dem Abspielen werden diese Informationen allerdings gelöscht. Insbesondere bei der Übertragung von einem Kinofilm als Stream ist eine entsprechende Komprimierung der Daten notwendig.

Ohne eine solche Aufbereitung der Inhalte wäre das Streaming aufgrund des langsamen Datentransfers nicht möglich. Streaming hat sich zur Alternative für Fernsehen und Kino entwickelt.

Dies zeigt sich auch anhand einer Befragung des Branchenverbands der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche Bitkom aus dem Jahre Dies sind innerhalb eines bestimmten Zeitraums — in der Regel eine oder zwei Wochen nach der Ausstrahlung — kostenfrei abrufbar.

Aufgrund dieser Möglichkeit sind die Zuschauer nicht mehr an den Sendeplan gebunden und können zum Beispiel Sendungen aus dem Nachmittagsprogramm auch nach der Arbeit sehen.

Allerdings umfasst deren Auswahl in der Regel keine aktuellen Spielfilme. Wer allerdings Streifen jenseits des Mainstreams oder auch ältere Werke sucht, kann hier fündig werden.

Zudem bieten diese Portale meist die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Nutzern. Allerdings finden sich auch rechtswidrige Inhalte auf den Plattformen.

Durch das Live-Streaming kann das aktuelle Fernsehprogramm in Echtzeit von überall mitverfolgt werden. Dadurch können sich die Zuschauer vom klassischen Fernseher und ihrem Wohnzimmer lösen.

Denn solange eine Internetverbindung besteht, sind sie bei Shows, Serien und Sportevents live dabei. Dies liegt unter anderem daran, dass dort eine gute Qualität des Bildmaterials gewährleistet ist.

Darüber hinaus besteht vermehrt auch die Möglichkeit, das Angebot auch in einem Offline-Modus zu nutzen. Neben den zuvor — in der Regel legalen Streaming-Möglichkeiten — ermöglicht diese Technologie auch die widerrechtliche Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Inhalten.

Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn aktuelle Kinofilme kostenlos zum Streaming angeboten werden. Nicht selten zeichnen sich diese Videos durch eine schlechte Qualität aus oder wurden sogar illegal im Kino mitgeschnitten.

Über diese und ähnliche Domains stehen mehrere tausend Videos kostenlos zur Verfügung. Allerdings lag bzw.

Aufsehen erregte in diesem Zusammenhang vor allem die Sperrung der Domain kino. Die Staatsanwaltschaft Dresden ermittelte zu diesem Zeitpunkt wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung zur gewerblichen Begehung von Urheberrechtsverletzungen in über einer Million Fällen.

Streaming beschränkt sich allerdings nicht nur auf den Filmgenuss, sondern lässt sich auch auf andere Medien übertragen. Zu den bedeutendsten Betreibern zählen dabei Spotify, Deezer und Napster.

Möchten Sie allerdings auf dieses Angebot zugreifen, benötigen Sie in der Regel eine ständige und gleichzeitig auch schnelle Internetverbindung , denn nicht alle Anbieter ermöglichen auch eine Nutzung im Offline-Modus.

Diese Funktion fehlt insbesondere bei den kostenlosen Angeboten. Lange Zeit gingen Juristen und auch Nutzer von illegalen Plattformen davon aus, dass es sich beim Streaming um eine juristische Grauzone handelt und somit Sanktionen eher unwahrscheinlich sind.

Zulässig sind vorübergehende Vervielfältigungshandlungen, die flüchtig oder begleitend sind und einen integralen und wesentlichen Teil eines technischen Verfahrens darstellen und deren alleiniger Zweck es ist,.

Allerdings beinhaltet das Gesetz auch keine Informationen zu den technischen Möglichkeiten von einem Stream. Ein Urteil Az. Demnach ist bereits das Anschauen von einem illegalen Stream rechtswidrig und kann daher Sanktionen nach sich ziehen.

Gegen eine Urheberrechtsverletzung geht der geschädigte Rechteinhaber in der Regel mit einer Abmahnung vor. Ein entsprechendes Abmahnschreiben wird dabei in den meisten Fällen von einem auf Urheberrecht spezialisierten Anwalt aufgesetzt und erfüllt gleichzeitig mehrere Funktionen :.

Eine Abmahnung soll den Empfänger über sein rechtswidriges Verhalten informieren. Damit diese Warnfunktion vorliegt, ist die abgemahnte Tätigkeit explizit zu benennen.

Denn dadurch lassen sich die Ausgaben einer Gerichtsverhandlung vermeiden. Bislang war eine Abmahnung wegen einem Stream für reine Zuschauer sehr unwahrscheinlich, denn die Ermittlungen richteten sich vor allem gegen die Betreiber der Plattformen oder die Verantwortlichen, welche die Videos fürs Streaming hochgeladen hatten.

Dies kann sich aber aufgrund des Urteils des EuGH vom Allerdings halten Rechtsanwälte die Gefahr einer Abmahnwelle aufgrund von Streaming aktuell für eher gering.

Denn bislang ist unklar, laut welchen Kriterien Nutzer die Rechtswidrigkeit eines Streams erkennen sollen. Ein weiteres Hindernis für massenhafte Abmahnungen ist die Identifizierung der Rechtsverletzer.

Denn dafür muss die IP-Adresse der Nutzer vorliegen. Ein höheres Risiko besteht hingegen für registrierte Nutzer , da diese persönliche Daten auf den Portalen hinterlassen.

Serien Stream Abmahnung

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Comments

  1. Tygosho

    Welche Wörter... Toll, die ausgezeichnete Phrase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.